Porsche - Freunde werben

Freunde werben

Für jede erfolgreiche Empfehlung sammeln Sie wertvolle Prämienmeilen.

Die Porsche Card S ist nicht nur eine Kreditkarte, sie ist der Inbegriff von Freiheit. Sie möchten diese Freiheit auch mit Ihren Freunden und Bekannten teilen? Dann empfehlen Sie die Porsche Card S schnell und einfach weiter.

Porsche Card S empfehlen und Meilen sichern

Als Inhaber der Porsche Card S empfehlen Sie die Kreditkarte in nur wenigen Schritten bequem weiter. Bei erfolgreicher Vermittlung erhalten Sie einmalig 10.000 Prämienmeilen. Die Gutschrift auf Ihrem Miles & More Meilenkonto erfolgt, sobald dem von Ihnen geworbenen Neukunden die Kreditkarte ausgestellt wurde. Erfüllen Sie sich damit viele kleine Wünsche und große Träume – im täglichen Leben und auf Reisen.

Turbo-Vorteile für neue Porsche Card S Inhaber

Die Porsche Card S beinhaltet das Kartendoppel aus zwei Kreditkarten - der Porsche Card S World Plus und Miles & More Gold Credit Card für den privaten Einsatz oder der Porsche Card S World Business und der Miles & More Gold Credit Card Business für den beruflichen Gebrauch. Ob für den privaten Einsatz oder für Ihre geschäftlichen Ausgaben, mit dem Kartendoppel sind Sie in jeder Situation bestens ausgestattet. Denn Inhaber der Porsche Kreditkarte genießen finanzielle Flexibilität und viele besondere Vorteile im Bereich Komfort, Mobilität, Event, Shopping und Sicherheit.

Leistungsübersicht Porsche Card S
Kartendoppel aus Porsche Card S World Plus bzw. Business und Miles & More Gold Credit Card bzw. Business
Teilnahme am Miles & More Bonusprogramm (Prämienmeilen)
Avis Priority Parking am Flughafen
Avis Preferred Plus Status
Versicherungen
- Auslandsreise-Krankenversicherung
- Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
- Quarantänekostenversicherung (vom 01.09.2021 - 31.12.2024)
- Mietwagen-Vollkaskoversicherung
Porsche Vorteilskonditionen
- Porsche Design
- Porsche Travel Experience
- Porsche Track Experience
- Porsche Museum
Porsche Card App
Apple Pay

Zusätzlich gibt es unseren Welcome Bonus von 3.000 Prämienmeilen für Neukunden. Die Argumente liegen also klar auf Ihrer Seite.

So einfach empfehlen Sie die Kreditkarte weiter

Step 1: Email öffnen

Empfehlen Sie die Porsche Card S bequem mit unserer vorformulierten E-Mail. Diese öffnen Sie, indem Sie „Jetzt empfehlen“ anklicken.

Step 2: Daten ergänzen

Vervollständigen Sie Ihre persönlichen Daten in der Email und ergänzen Sie Ihre 15-stellige Miles & More Servicekartennummer und den Namen des Empfängers.

Step 3: Servicekartennummer beim Antrag angeben

Die geworbene Person muss die Servicekartennummer von Ihnen im Kartenantrag unter „Angaben zur werbenden Person“ hinzufügen, damit Sie Ihre Prämienmeilen erhalten können.

Step 4: Prämienmeilen erhalten

Nach erfolgreicher Ausstellung der Porsche Card S für den von Ihnen geworbenen Neukunden erhalten Sie die Prämienmeilen für Ihre Empfehlung.

Jetzt mit nur einem Klick die Porsche Card S weiterempfehlen¹

Jetzt empfehlen

¹ Bitte beachten Sie, dass die Empfehlung der Porsche Card S aktuell nur an Privatkunden und Selbstständige möglich ist. Für Firmenkunden steht dieser Service bisher noch nicht zur Verfügung. Eine Bonifizierung ist erst nach erfolgter Kartenausstellung möglich, d.h. dann, wenn mit dem Geworbenen eine Geschäftsbeziehung entstanden ist. Das Angebot gilt nur bei Ausstellung einer Hauptkarte und ausschließlich für die erfolgreiche Vermittlung von Neukunden. Als Neukunden gelten alle, auf die in den letzten 12 Monaten keine Porsche Card S ausgestellt war. Eine Kombination mit Vorteilen aus anderen Werbeaktionen und Eigenwerbung ist nicht möglich. Das Angebot gilt nur bei einer Mindestvertragsdauer von 12 Monaten für das beantragte Produkt. Bei einem Produktwechsel oder einer Kündigung in den ersten 12 Monaten der Vertragslaufzeit werden der Willkommensbonus für die Neukunden und der Meilenbonus für die jeweils werbende Person wieder in Abzug gebracht. Geworben werden können Personen ab 18 Jahre mit unbefristetem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Bei deutschen Staatsangehörigen sind auch Wohnsitze außerhalb der D-A-CH Region möglich.